2020
Grauburgunder trocken

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Jahrgang

2020

Artikelnummer

2101

Rebsorte

100% Grauburgunder

Inhalt

0,75 l

Herkunft

südliche Wein-Mosel, Muschelkalkboden

Alkoholgehalt

13,5%

Geschmacksrichtung

trocken

Gesamtsäure

6,1g/l

Qualitätsstufe

QbA, Gutswein

Restzucker

6,2g/l

Ausbau

zum Teil lange Maischestandzeit (bis 24h), zum Teil Ganztraubenvergoren, teile mit kalter, langsamer Gärung im Edelstahltank, teile mit wärmerer spontaner Gärung im alten Holz

Grundpreis

10,66€/l

Besonderheit

Vegan

Allergene

enthält Sulfite

8,00 

Der Grauburgunder schmeckt harmonisch, frisch und lecker. Er ist ein extraktreicher, kräftiger und körperreicher Wein, der eine elegante tiefe mit sich bringt. Er präsentiert sich am Anfang durch seine angenehme zurückhaltende Säure und seine spürbare Mineralität wirkt erfrischend. Auf der mittel Zunge zeigt er seine kräftige Dichte Struktur. Im Abgang ist er geprägt von seinen leicht würzigen Aromen, die wirken wie das Salz in der Suppe und geben diesem Grauburgunder den letzten Pfiff. Des Weiteren findet ein schönes zwischen spiel von vegetativen Noten sowie Waldkräutern statt.

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Produkt enthält: 1 Flasche

Artikelnummer: 2101 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Grauburgunder, auch Ruländer oder „Pinot Gris“ beziehungsweise „Pinot Grigio“ genannt, ist als traditionelle Rebsorte schon seit vielen Jahrhunderten in Deutschland heimisch. Er ist eine Mutation des blauen Spätburgunders und – liebt wie Burgunder – Rebsorten – kalkhaltige Böden, wobei er hohe Ansprüche an die Beschaffenheit der Lage stellt. Seine Trauben sind dickbeerig und nehmen im Stadium der Reife eine grau – rötliche Farbe an. Seine Weine sind kräftig, körperreich und von würziger Art.

Essensbegleiter: Gebratenem Seefisch oder kräftigen Fleisch, Gänse- oder Entenleber, reifem Käse