2020
Auxerrois trocken

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Jahrgang

2020

Artikelnummer

2125

Rebsorte

100% Auxerrois

Inhalt

0,75 l

Herkunft

südliche Wein-Mosel, Muschelkalkboden

Alkoholgehalt

12,5%

Geschmacksrichtung

trocken

Gesamtsäure

6,5g/l

Qualitätsstufe

QbA, Gutswein

Restzucker

6,5g/l

Ausbau

Handverlesen, schonende Traubenverarbeitung, lange Maischestandzeit (bis 24h)

Grundpreis

12,00€/l

Besonderheit

Vegan

Allergene

enthält Sulfite

9,00 

Ein Wein, der durch seine Feinheit und Eleganz begeistert. Im Mund hat er eine sanfte Säure und eine feste Mineralik die ihm Körper und Kraft verleiht. Seine Fruchtaromen von hellen Blüten, Quitte und Mirabellen erfreuen das Herz. Der geschmeidige Körper streichelt die Seele. Sein fruchtig-vegetabiler Nachhall verleiht ihm Charme und Charakter.  Ein Wein zum Träumen. Elegant bleibt er in Erinnerung. 

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Ausgetrunken

Produkt enthält: 1 Flasche

Artikelnummer: 2125 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Auxerrois ist eine eigenständige weiße Rebsorte, die aus einer natürlichen Kreuzung von Pinot (Burgundersorte) und Weißem Heunisch hervorging. Namensgebens ist die französische Stadt Auxerre in der Region Bourgogne-Franche-Comté, was auf einen französischen Ursprung hinweist. Heute findet man die Reben des Auxerrois vor allem im Elsass sowie in Luxemburg und in geringer Zahl auch in Deutschland. Bei uns wächst die Rebsorte an der südlichen Weinmosel, im Römerberg auf Muschelkalkböden. Sortenrein ausgebaut ist der Auxerrois ein sehr eleganter Wein mit intensiven Fruchtaromen. Es ist eine Rebsorte die viel Potential mit sich bringt und eine wirkliche Besonderheit ist.

Essensbegleiter: asiatische Gerichte, Geflügel, zartem Fisch, hellem Fleisch, Pilzragouts, Gemüse