Weißburgunder Reserve trocken

Zusätzliche Information

Jahrgang

2019

Artikelnummer

2031

Rebsorte

Weißburgunder

Geschmacksrichtung

trocken

Qualitätsstufe

QbA, Reserve

Herkunft

Muschelkalkboden, Südliche Weinmosel

Alkoholgehalt

12,5%

Inhalt

0,75l

Grundpreis

20,00€/l

Gesamtsäure

6,7g/l

Restzucker

5,8g/l

Besonderheit

Vegan

Allergene

enthält Sulfite

Der Weißburgunder Reserve bietet einen extraktreichen Körper mit voller Frucht. Seine vollmundige Struktur gepaart mit seinem mineralischen Abgang machen diesen Wein zum einmaligen Genusserlebnis.

SKU: 2031 Categories: , ,

15,00 

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Description

Fakten zum Weißburgunder

Der Weißburgunder, auch „Pinot Blanc“ oder „Pinot Bianco“ genannt, ist als Mutation aus dem Grauburgunder hervorgegangen. Der Weißburgunder hat eine andere Stilistik als der Grauburgunder. Unverkennbar ist seine prägnante Burgundernote, seine Aromen wirken wesentlich dezenter, mit floralen Noten. Auf den Muschelkalkböden der südlichen Wein-Mosel gewachsen, entwickelt er bei leichtem Nuss- und Kräuternoten im Bukett eine feine Eleganz. Der Weißburgunder ist in ganz Europa verbreitet und erfreut sich unter Weinfreunden wegen seiner feinfruchtigen Burgunderart und seiner dezenten Säure großer Beliebtheit.

Wie sieht der Weißburgunder aus und wie riecht er?

Der hellgelbe Weißburgunder zeigt ein feines und blumiges Bukett. Des Weiteren verführt er die Nase mit leicht nussigen – und kräutrigen Noten.

Wie schmeckt der Weißburgunder?

Der Weißburgunder Reserve bietet einen komplexen Fruchtbogen mit Noten von reifen Birnen, animierender Kernobstfrucht und einer gut eingebundenen Holzwürze. Sein extraktreicher Körper mit voller Frucht und einer balancierten Säure machen ihn zu einem vielschichtigen Geschmackserlebnis. Er ist cremig und vollmundig mit einem langen mineralischen Abgang. Ein hochwertiger Burgunder mit einem einmaligen Genusserlebnis und einem tollem Entwicklungspotential.

Welche Trinktemperatur ist für den Weißburgunder ideal?

Der Weißburgunder entfaltet sich am besten gekühlt zwischen 9 und 11 °C.

Zu was passt der Weißburgunder am besten?

Der Weißburgunder kann zu allen Tageszeiten und zu jeder Gelegenheit getrunken werden. Durch seine feinfruchtige Burgunderart und seiner dezenten Säure ist er sehr beliebt unter Weinfreunden. Er eignet sich auch sehr gut für die Grillsaison aber auch als Essensbegleiter sollte dieser Wein nicht unterschätzt werden.
QualitätsstufeQbA
FoodpairingFisch, Krustentiere, Austern, Leber, Spargel, Geflügel, weißem Fleisch
Lagerfähigkeitbis 5 Jahre
Ausbauselektive Handlese, schonende Vergärung im Edelstahltank