Saar Riesling halbtrocken

Zusätzliche Information

Jahrgang

2017

Artikelnummer

1808a

Rebsorte

Riesling

Herkunft

Saar, Schiefersteinboden

Geschmacksrichtung

halbtrocken

Alkoholgehalt

11,5%

Inhalt

0,75l

Grundpreis

10,54€/l

Gesamtsäure

6,2g/l

Restzucker

17,5g/l

Allergene

enthält Sulfite

Unsere Visitenkarte, Basisweine auf hohem Niveau. Unser halbtrockener Saar Riesling bringt eine ganz zarte Süße mit sich und kraftvolle Frucht. Genießen Sie diesen wunderbaren Tropfen gut gekühlt mit seiner weichen, gerundeten Säure die langsam über die Zunge gleitet und seinem intensiven fruchtigen Finale. Ein Wein der begeistert und mit dem man die Füße baumeln lassen kann. Ein Schoppen zum Entspannen und wohlfühlen.

SKU: 1808a Categories: , ,

7,90 

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Description

Fakten zum Riesling – König der Weißweine

Der weiße Riesling gilt als die wertvollste Rebsorte Deutschlands und liefert edelste Weine. Er ist der König der Weißweine und zeigt sich besonders in der Mosel, Saar und Ruwer Region von seiner besten Seite. Obwohl er spät reift, bringt er hervorragende Ergebnisse in kühleren Gegenden. Er zeichnet sich durch Langlebigkeit und seine ausgeprägte Fähigkeit aus, den Charakter einer Lage besonders gut zum Ausdruck zu bringen ohne dabei seinen eigenen unverwechselbaren Stil zu verlieren. Sein Reichtum an Aromen wie an Facetten scheint unbegrenzt. Ob trocken, halbtrocken oder fruchtsüß – der Riesling ist eben ein Schauspieler, der viele Rollen zu spielen vermag.

Wie sieht der Saar Riesling aus und wie riecht er?

Der blassgelbe Saar Riesling halbtrocken verführt die Nase mit fruchtintensiven Aromen von Aprikose, Pfirsich und leichte Nuancen nach Zitrusfrucht.

Wie schmeckt der Saar Riesling?

Unser Saar Riesling halbtrocken weckt die Sinne, sein ausdrucksstarker Körper zeigt sich lebendig und lässt ein perfekt ausgewogenes Süße-Säure-Spiel hervortreten. Seine fruchtigen Aromen nach Pfirsich, Aprikose und Zitrusfrucht machen ihm zu einem wahren Gaumenschmaus. Sein Nachhall ist lang und intensiv mit einer belebenden Mineralik. Ein saftiger Trinkspaß mit feiner Restsüße, fruchtigen Volumen und vibrierender Spannung.

Welche Trinktemperatur ist für den Saar Riesling ideal?

Der Saar Riesling halbtrocken entfaltet sich am besten gekühlt zwischen 9 und 11 °C.

Zu was passt der Saar Riesling am besten?

Ein hervorragender Alltagsriesling für jeden Weinliebhaber, viel Trinkfreude garantiert. Er sollte immer ein Platz im Kühlschrank haben.
QualitätsstufeQbA
FoodpairingZartem Seefisch, Süßwasserfisch, Schalentieren, Kalb, Geflügel
Lagerfähigkeitbis 8 Jahre
Ausbauselektive Handlese, schonende und langsame Vergärung im Edelstahltank