Premium Cuvée N° 3 rot “Vom Fels“ trocken

Zusätzliche Information

Jahrgang

2015

Artikelnummer

1735

Rebsorte

Spätburgunder

Geschmacksrichtung

trocken

Herkunft

Saar

Alkoholgehalt

12,5%

Inhalt

0,75l

Grundpreis

22,54€/l

Gesamtsäure

4,8g/l

Restzucker

1,9g/l

Allergene

enthält Sulfite

Ein hervorragender Spätburgunder der Sie in die Knie sacken lässt. Er hat Körper, Eleganz, Frucht, Struktur, tiefe, wunderbare Barrique Nuancen, herrliche Tannine und zeigt sich endlos im Abgang. Ein wahrer Traum in rot und ein unvergessliches Genusserlebnis.

SKU: 1735 Categories: , ,

16,90 

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Description

Was bedeutet “Vom Fels“?

Die Namensgebung “Vom Fels“ stammt von der Weinbergslage ab. Die Lage ist geprägt von Schieferböden.

Fakten zum Spätburgunder – König der Rotweine

Der Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, ist eine der bedeutendsten und qualitativ hochwertigsten Rotwein-Rebsorten und zählt zu den ältesten Kulturreben der Menschheit. Die Ansprüche an die Weinlage und an das Klima sind extrem hoch welches den Spätburgunder zur schwierigsten roten Rebsorte der Welt macht aber sie ist auch ohne Frage die aufregendste und spannendste. Aus dieser Rebsorte entstehen elegante und füllige Rotweine mit feinfruchtig, erdigen Aromen. Mittlerweile sind aber auch “Spätburgunder Rosé“ als Spielart des Spätburgunders sehr beliebt.

Wie sieht die Cuvée “Vom Fels“ aus und wie riecht sie?

Der rubinrote Spätburgunder “Vom Fels“ versprüht einen verführerischen und kräftigen Duft von roten Früchten, Kirschen und herrlichen warmen Barrique Nuancen mit leicht rauchigen Ansätzen in der Nase.

Wie schmeckt die Cuvée “Vom Fels“?

Dieser hoch elegante Spätburgunder zeigt eine wunderbare dichte Struktur auf der Zunge und einen verführerischen endlosen Abgang von dem man nicht genug bekommen kann. Er schmeckt vollmundig und samtig weich mit herrlichen anklängen nach Pflaumen, Kirschen und roten Früchten. Seinen besonderen Kick erhält er durch die warmen Nuancen die durch den Barrique Ausbau entstanden sind. Sie verschaffen diesem Wein ein verführerisches Spiel aus Frucht und anklängen von leicht rauchigen und speckigen Noten. Im Abgang zeigt er Nuancen von leichten Vanille Ansätzen und mandeligen Noten. Seine weichen Tannine und seine leichte Säure verleihen ihm Struktur und Spannung. Dieser Spätburgunder ist vom ersten bis zum letzten Tropfen ein wahrer Gaumenschmaus. 


Welche Trinktemperatur ist für die Cuvée “Vom Fels“ ideal?

Der Spätburgunder “Vom Fels“ entfaltet sich am besten zwischen 16 und 18 °C.

Zu was passt die Cuvée “Vom Fels“ am besten?

Der Spätburgunder “Von Fels“ ist für jeden der eine Schwäche für Rotweine hat ein absoluter Muss. Er ist nicht nur zur kühlen Jahreszeit ein Seelenwärmer sondern auch ein wunderbarer Tropfen für die Terrasse wenn die Sonne gerade untergeht. Einmal “Vom Fels“, immer “Vom Fels.
QualitätsstufeQbA
FoodpairingBraten, Wild, Ente, Rind, Fasan, Pilzgerichte, Gemüsegratins, Käse
Lagerfähigkeitbis 7 Jahre
Ausbauselektive Handlese, ein Jahr im Barrique