2018
Dornfelder trocken

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Jahrgang

2018

Artikelnummer

1918

Rebsorte

100% Dornfelder

Inhalt

0,75 l

Herkunft

südliche Wein-Mosel und Saar

Alkoholgehalt

12,0%

Geschmacksrichtung

trocken

Gesamtsäure

5,2g/l

Qualitätsstufe

QbA, Gutswein

Restzucker

2,6g/l

Ausbau

selektive Handlese, Vergärung auf der Maische,
anschließend Lagerung im Eichenholzfass

Grundpreis

10,66€/l

Allergene

enthält Sulfite

8,00 

Der Dornfelder zeigt sich am Gaumen sehr saftig und geschmeidig mit einem kräftigen Körper. Er ist ein fruchtbetonter Wein mit intensiven Aromen von Sauerkirschen und Brombeeren. Seine milde eingebundene Säure verleiht ihm eine angenehme Struktur. Er hat weiche Tannine und wirkt dadurch harmonisch und ausbalanciert mit einem langen Finale. Ein Wein mit Charme und einen gewissen Reiz.

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Produkt enthält: 1 Flasche

Artikelnummer: 1918 Kategorie:

Beschreibung

Der Dornfelder ist eine relativ junge Rebsorte, die im Jahre 1955 aus einer Kreuzung der Rebsorte Helfen Steiner und Heroldrebe gewonnen wurde. Sie ist, nachdem Weinsberger Weinfachmann Immanuel Dornfelder benannt und weltweit lediglich in Deutschland verbreitet. Seine intensive dunkelrote Farbe, seine Frucht, sein Körper und seine milde Säure hat ihn vor allem im letzten Jahrzehnt unter deutschen Weinfreunden zu einer der beliebtesten Rotweinsorten werden lassen.

Essensbegleiter: Wild, Braten mit kräftigen Saucen, Lamm, scharfem Ragout