1994 Riesling Erdener Treppchen Auslese

Zusätzliche Information

Jahrgang

1994

Artikelnummer

94

Rebsorte

Riesling

Geschmacksrichtung

lieblich

Herkunft

Ürzig / Mosel

Alkoholgehalt

7,5%

Inhalt

0,75l

Grundpreis

26,00€/l

Gesamtsäure

Restzucker

83,0g/l

Allergene

enthält Sulfite

Eine weiter hervorragende Riesling Auslese Rarität aus der Weinbergslage Erdener Treppchen. Es ist eine grandiose komplexe Auslese die eine wahnsinnige tiefe und schmeichelhafte Struktur mit sich bring.

SKU: 94 Categories: , ,

19,50 

Nicht vorrätig

Description

Warum haben wir Wein aus dem Erdener Treppchen?

Diese herrliche Raritätenreihe stammt aus dem elterlichen Weingut von Dorothee Weber, Weingut Horst Schwaab-Kiebel in Ürzig an der Mosel. Das Weingut ist im Besitzt von Weinbergsparzellen in den besten Lagen Ürziger Würzgarten sowie Erdener Treppchen.

Fakten zum Riesling – König der Weißweine

Der weiße Riesling gilt als die wertvollste Rebsorte Deutschlands und liefert edelste Weine. Er ist der König der Weißweine und zeigt sich besonders in der Mosel, Saar und Ruwer Region von seiner besten Seite. Obwohl er spät reift, bringt er hervorragende Ergebnisse in kühleren Gegenden. Er zeichnet sich durch Langlebigkeit und seine ausgeprägte Fähigkeit aus, den Charakter einer Lage besonders gut zum Ausdruck zu bringen ohne dabei seinen eigenen unverwechselbaren Stil zu verlieren. Sein Reichtum an Aromen wie an Facetten scheint unbegrenzt. Ob trocken, halbtrocken oder fruchtsüß – der Riesling ist eben ein Schauspieler, der viele Rollen zu spielen vermag.

Wie sieht die Auslese Erdener Treppchen aus und wie riecht sie?

Erst wirkt die tiefgoldene Riesling Auslese schüchtern und verhalten in der Nase. Ein leichter Firn bestimmt den ersten Eindruck in der Nase aber nach etwas Luft folgt die Frucht Explosion. Unterschiedliche Aromen fliegen in den Nasenraum und bringen ein herrliches Bukett nach getrockneten Früchten, reifen Weinbergpfirsich, Aprikosen und leichten Zitrusnoten.

Wie schmeckt die Auslese Erdener Treppchen?

Am Gaumen ist die Auslese Erdener Treppchen ein wahres Gedicht, sie vereint Fülle, Kraft und eine erfrischende leichtfüßige Art. Sie wirkt seidig, kompakt und die 83 Gramm Restzucker gehen auf wie ein Schwamm ohne pappig dabei zu wirken. Ein großartiges Mundgefühl mit Aromen nach Vollreifen Pfirsich, Ansatz von Mango und Zitrusaromen. Die Riesling säure zeigt eine erfrischende Wirkung besonders beim Immensen Abgang, kommt die frische nochmal richtig in Fahrt und verschafft diesem Wein einen langen Abgang. Einfach grandios.

Welche Trinktemperatur ist für die Auslese Erdener Treppchen ideal?

Die Riesling Auslese Erdener Treppchen entfaltet sich am besten gekühlt zwischen 8 und 11 °C.

Zu was passt die Auslese Erdener Treppchen am besten?

Für alle die gerne in den Genuss kommen möchten mal etwas elegant gereiftes zu probieren oder auf der Suche sind nach einem bestimmten Jahrgangswein. Ein wunderbarer Aperitif oder als besonderes Finale eines schönen Abends.
QualitätsstufeAuslese
FoodpairingPastete, Reh, Hirsch, Käse, Räucherfisch, Rinderbrühe, asiatische Gerichte, Aperitif
Lagerfähigkeitbis 5 Jahre
AusbauHand verlesen, Edelstahltank