Das europäische Weinnetzwerk

Das Weingut - Margarethenhof

Der Margarethenhof liegt in der Gemeinde Ayl, einer der bekanntesten Weinorte in der Saar-Obermosel-Region. Bereits in 3. Generation wird das Weingut seit 1986 nun von Jürgen und Dorothee Weber geführt.

Der ganze Stolz ist natürlich der Besitz von Parzellen der weltberühmten Riesling Steillage „Ayler Kupp“ - ein Begriff für Weinkenner aus aller Welt. Auf hauptsächlich Schiefer- und Muschelkalkböden bauen die Webers auf fast 20 Hektar neben Riesling hervorragenden Grauen und Weißen Burgunder und Elbling an.

Seit der umfangreichen Erweiterung und Modernisierung des Betriebes Anfang 2000, der Übernahme des Ayler Winzervereins und der besten Weinbergslagen rund um Ayl geht es mit dem Weingut steil bergauf. Das dies auch so bleibt, dafür tut der Familienbetrieb nur das Beste: Der An- und Ausbau der strikt mengenbegrenzten Trauben erfolgt umweltschonend per Hand, beim Ausbau der Weine wird modernste Technologie eingesetzt, wie z.B. eine langsame, gekühlte Gärung der Weine in Edelstahl- tanks. Durch behutsame Filtration der Moste werden die Fruchtaromen in ihrer ganzen Intensität erhalten. So entstehen wunderbare trinkfreudige Weine: leicht und frisch, mineralisch und würzig oder kräftig und elegant,für jeden Weingenießer seinen Lieblingstropfen.