zurück

Der Margarethenhof bei n-tv

Das Fernsehen hat sich angesagt und jetzt ist die Frage, wie kann man die Philosophie, die Qualitätsvorstellungen des Hauses in Bilder umsetzen?

Es ist gerade Lese, das ganze Jahr hat man im Weinberg gearbeitet, um jetzt die entsprechenden Qualitäten einzufahren.

Aber wie zeigt man die Unterschiede? Wie definiert man den Unterschied zwischen einem Wein aus dem Supermarkt und einem einfachen, aber gut gemachten Wein vom Winzer? Diese und andere Fragen wurden in einem Fernsehbericht bei N-TV behandelt.